Hundefreunde - Deckenpfronn e.V.
© webmaster Hundefreunde-Deckenpfronn e.V.

Die „Hundefreunde-Deckenpfronn e.V.“

(HfD) stellen sich vor:

In Deckenpfronn bei den Hundefreunden

Sie suchen einen Hunde(sport)verein, der nicht nur auf einen Menschentyp festgelegt ist und bei dem Sie nicht nur eine spezielle Hunderasse antreffen oder nur eine bestimmte Sportart trainieren können? Dann könnten die „Hundefreunde-Deckenpfronn e.V.“ die richtige Adresse für Sie sein. Bei uns trainieren “Kiddies” und “Silver Ager” - das jüngste Mitglied ist erst fünf Monate jung (und wartet noch ein bisschen mit dem echten Training); ein nicht mehr ganz so junges Mitglied zählt gerade mal 75 Lenze und ist noch feste dabei, wenn es um “Sitz, Platz und Komm” geht. Auf dem HfD-Platz finden Sie Bürger und Bürgerinnen aus Deckenpfronn, sowie aus den umliegenden Gemeinden; sie finden dort aber auch Schwaben und Zugereiste (auch Fremdsprachler). Überflüssig zu erwähnen, dass Sie bei uns nicht nur Frauen sondern auch Männer antreffen, die zwar verheiratet sein können - aber nicht sein müssen. Besonders stolz sind wir beim HfD auf die Vielfalt unserer vierbeinigen Mitglieder: - Kennen Sie den größten Hund der Welt? - Wissen Sie wie einige der kleinsten Hunde aussehen? - Können Sie sich vorstellen, wie es sich anfühlt, wenn eine 70 kg schwere Fellnase an der Leine zieht? - Haben Sie schon mal einen pfeilschnellen „Magyar Vizsla“ gesehen? - Wollen Sie sich von einem Golden Retriever, einem Border Collie, einem Labrador oder von einem der vielen coolen Mischlingshunden verzaubern lassen ? Auf dem HfD-Platz können Sie jeden Samstag nahezu jeden der oben genannten Spezies antreffen. Der HfD — wahrlich ein Beispiel für gelungene Integration oder besser: „Beim HfD fühlen sich alle Hunde-wohl!“ Sollten Sie allerdings einen reinen Hundesportverein suchen, der Ihren Vierbeiner auf die nächste Hunde-Olympiade trainiert, dann sind Sie bei uns (noch) nicht an der richtigen Adresse. Wir vermitteln Ihnen dafür aber gerne die Adressen unserer befreundeten Nachbarvereine Dank der vielfältigen Unterstützung durch unsere Vereinsmitglieder, vor allem durch die vielen tatkräftigen, fleißigen Hände nimmt unser neues Vereinsheim immer mehr „Form“ an. Trotzdem kommt aber unsere eigentliche Aufgabe - das Training mit unseren Vierbeinern - nicht zu kurz !
DIE HUNDEFREUNDE-DECKENPFRONN BEGRÜSSEN SIE GANZ HERZLICH AUF IHREN HOMEPAGE-SEITEN ! !
    ANFAHRT     FACEBOOK     E - Mail
Trainingszeiten im Mai/Juni: 16. Mai Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Spiel & Spass I 14:00 - 15:00 Spiel & Spass II 15:00 - 16:00 19 Mai Mantrailing 18:00 - 20:00 20. Mai Longieren 18:00 - 20:00 23. Mai Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Begleithunde I 14:00 - 14:50 Begleithunde II 15:00 - 15:50 26. Mai Mantrailing 18:00 - 20:00 27. Mai Longieren 18:00 - 20:00 30. Mai Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Begleithunde I 14:00 - 14:50 Begleithunde II 15:00 - 15:50 02. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 03. Juni Longieren 18:00 - 20:00 06. Juni Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Spiel & Spass I 14:00 - 15:00 Spiel & Spass II 15:00 - 16:00 09. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 10. Juni Longieren 18:00 - 20:00 13. Juni Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Begleithunde I 14:00 - 14:50 Begleithunde II 15:00 - 15:50 16. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 17. Juni Longieren 18:00 - 20:00 20. Juni Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Spiel & Spass I 14:00 - 15:00 Spiel & Spass II 15:00 - 16:00 23. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 24. Juni Longieren 18:00 - 20:00 27. Juni Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Begleithunde I 14:00 - 14:50 Begleithunde II 15:00 - 15:50 30. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 NEWs auf unserer Homepage:
Liebe Mitglieder, auch die Hundefreunde Deckenpfronn e.V. wollen den Übungsbetrieb schrittweise wieder aufnehmen. Der erste Übungsbetrieb soll vorbehaltlich der Zustimmung der Gemeinde am 16.05 mit Welpen/Junghunde Training und mit Spiel und Spaß stattfinden. Sollten wir wie geplant starten können, müssen wir folgende Hygienemaßnahmen einhalten: Personen müssen einen Abstand von 1.5 Meter einhalten Auf einer Trainingsfläche von 1000qm dürfen sich nur 5 Personen (mit Trainer) aufhalten Kontakte außerhalb der Trainings- und Übungszeit sind auf ein Mindestmaß zu beschränken Für jede Trainings- und Übungsmaßnahme ist eine verantwortliche Person zu benennen, die für die Einhaltung der genannten Auflagen verantwortlich ist. Die Namen aller Trainings- bzw. Übungsteilnehmerinnen und -teilnehmer sowie der Name der verantwortlichen Person sind in jedem Einzelfall zu dokumentieren. Von der Teilnahme am Trainings- und Übungsbetrieb ausgeschlossen sind Personen, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen. Als Vorbereitung für das Training haben wir den Platz in zwei Bereiche unterteilt, einen für Welpen/Junghunde Training und einen für Spiel und Spaß/Unterordnung Sowie getrennt Parkplätze für das Welpen/Junghunde Training und für Spiel und Spaß/Unterordnung Vor dem Eintreffen am Vereinsgelände zu der jeweiligen Trainingseinheit sollte sich der Hund bereits gelöst haben (nicht in der Umgebung Vereinsgelände) Training findet in Kleingruppen von 4 Personen zzgl. einem Trainer statt Die Trainingsteilnehmer bleiben solange in oder an ihrem Fahrzeug bis sie vom Trainer oder der verantwortlichen Person aufgefordert werden das Gelände zu betreten Nicht angemeldete oder verspätet eintreffende Person sind vom Training ausgeschlossen Das Training ist auf 25 Minuten je Gruppe ausgelegt zzgl. 5 Minuten zum zügigen Verlassen des Vereinsgeländes und dem Antritt der Heimfahrt Gemeinsame Spaziergänge mit Startpunkt Vereinsgelände sind untersagt Anmeldungen zu den einzelnen Trainingseinheiten erfolgen per doodle Listen bis zum 15.05.2020 um 18:00 Uhr (siehe extra Mail) Bei Fragen wendet euch jederzeit an die Vorstandschaft. Ob und in welcher Form Longieren und Mantrailing stattfinden wird noch bekannt gegeben. Bitte haltet euch an die vorgegebenen Maßnahmen, da wir den Trainingsbetrieb ansonsten wieder einstellen müssen! Bleibt gesund und es wird alles gut Frank, Sascha und Uli
© Webmaster Hundefreunde-Deckenpfronn
Trainingszeiten im Mai/Juni: 16. Mai Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Spiel & Spass I 14:00 - 15:00 Spiel & Spass II 15:00 - 16:00 19 Mai Mantrailing 18:00 - 20:00 20. Mai Longieren 18:00 - 20:00 23. Mai Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Begleithunde I 14:00 - 14:50 Begleithunde II 15:00 - 15:50 26. Mai Mantrailing 18:00 - 20:00 27. Mai Longieren 18:00 - 20:00 30. Mai Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Begleithunde I 14:00 - 14:50 Begleithunde II 15:00 - 15:50 02. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 03. Juni Longieren 18:00 - 20:00 06. Juni Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Spiel & Spass I 14:00 - 15:00 Spiel & Spass II 15:00 - 16:00 09. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 10. Juni Longieren 18:00 - 20:00 13. Juni Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Begleithunde I 14:00 - 14:50 Begleithunde II 15:00 - 15:50 16. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 17. Juni Longieren 18:00 - 20:00 20. Juni Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Spiel & Spass I 14:00 - 15:00 Spiel & Spass II 15:00 - 16:00 23. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 24. Juni Longieren 18:00 - 20:00 27. Juni Welpenguppe 14:00 - 14:45 Junghunde 15:00 - 15:45 Begleithunde I 14:00 - 14:50 Begleithunde II 15:00 - 15:50 30. Juni Mantrailing 18:00 - 20:00 NEWs auf unserer Homepage:
Hundefreunde- Deckenpfronn e.V.
Liebe Mitglieder, auch die Hundefreunde Deckenpfronn e.V. wollen den Übungsbetrieb schrittweise wieder aufnehmen. Der erste Übungsbetrieb soll vorbehaltlich der Zustimmung der Gemeinde am 16.05 mit Welpen/Junghunde Training und mit Spiel und Spaß stattfinden. Sollten wir wie geplant starten können, müssen wir folgende Hygienemaßnahmen einhalten: Personen müssen einen Abstand von 1.5 Meter einhalten Auf einer Trainingsfläche von 1000qm dürfen sich nur 5 Personen (mit Trainer) aufhalten Kontakte außerhalb der Trainings- und Übungszeit sind auf ein Mindestmaß zu beschränken Für jede Trainings- und Übungsmaßnahme ist eine verantwortliche Person zu benennen, die für die Einhaltung der genannten Auflagen verantwortlich ist. Die Namen aller Trainings- bzw. Übungsteilnehmerinnen und -teilnehmer sowie der Name der verantwortlichen Person sind in jedem Einzelfall zu dokumentieren. Von der Teilnahme am Trainings- und Übungsbetrieb ausgeschlossen sind Personen, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen. Als Vorbereitung für das Training haben wir den Platz in zwei Bereiche unterteilt, einen für Welpen/Junghunde Training und einen für Spiel und Spaß/Unterordnung Sowie getrennt Parkplätze für das Welpen/Junghunde Training und für Spiel und Spaß/Unterordnung Vor dem Eintreffen am Vereinsgelände zu der jeweiligen Trainingseinheit sollte sich der Hund bereits gelöst haben (nicht in der Umgebung Vereinsgelände) Training findet in Kleingruppen von 4 Personen zzgl. einem Trainer statt Die Trainingsteilnehmer bleiben solange in oder an ihrem Fahrzeug bis sie vom Trainer oder der verantwortlichen Person aufgefordert werden das Gelände zu betreten Nicht angemeldete oder verspätet eintreffende Person sind vom Training ausgeschlossen Das Training ist auf 25 Minuten je Gruppe ausgelegt zzgl. 5 Minuten zum zügigen Verlassen des Vereinsgeländes und dem Antritt der Heimfahrt Gemeinsame Spaziergänge mit Startpunkt Vereinsgelände sind untersagt Anmeldungen zu den einzelnen Trainingseinheiten erfolgen per doodle Listen bis zum 15.05.2020 um 18:00 Uhr (siehe extra Mail) Bei Fragen wendet euch jederzeit an die Vorstandschaft. Ob und in welcher Form Longieren und Mantrailing stattfinden wird noch bekannt gegeben. Bitte haltet euch an die vorgegebenen Maßnahmen, da wir den Trainingsbetrieb ansonsten wieder einstellen müssen! Bleibt gesund und es wird alles gut Frank, Sascha und Uli